Wie funktioniert Fumedo?

Wählen Sie den passenden Spezialisten und Uhrzeit

Wählen Sie Ihren Besuchsgrund

Tragen Sie Ihre Kontaktinformationen ein

Bestätigen Sie die Terminanfrage mit der zugesandten SMS-TAN

Je nachdem, ob der Arzt/Therapeut eine direkte Terminbuchung oder eine Terminbestätigung wünscht,
wird die Terminbuchung entweder sofort durchgeführt oder eine Anfrage an den Arzt oder Therapeuten geschickt.

Wenn der Arzt/Therapeut diese Funktion aktiviert hat, können Sie im Anschluss an den Termin eine Bewertung abgeben.

Gut zu wissen:
Eine Terminbuchung können Sie auch ohne PatientInnenkonto durchführen.
Einen Wunscharzt, Wunschtermin, ein Handy für die SMS-TAN – das war’s!

Das PatientInnenkonto

Das wichtigste zuerst: Für die Terminvereinbarung benötigen Sie KEIN PatientInnenkonto.
Mit Ihrem optionalen kostenlosen PatientInnenkonto können Sie ihre Termine jedoch verwalten und
sich für das Virtuelle Wartezimmer des Spezialisten vormerken. 

 

Was ist das Virtuelle Wartezimmer?

Auch bei chronisch ausgebuchten Ärzten und Therapeuten fällt mal
ein Termin aus. Merken Sie sich in Ihrem PatientInnenkonto für
das Virtuelle Wartezimmer des Spezialisten vor und Sie werden
umgehend per Email benachrichtigt wenn ein Termin frei geworden ist.
Instant-Termin? Fumedo!

Sind meine Daten sicher?

Fumedo ist Inhaber des SSL-Zertifikats
und stellt an den Datenschutz und die Datensicherheit
die höchsten Ansprüche. Ihre Eingaben werden auf geschützten
Servern gespeichert, die Übertragung von Daten erfolgt
stets über eine verschlüsselte Verbindung. Weitere
Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Was man für die kostenlose Onlineterminvereinbarung braucht? Ein Handy für die SMS-TAN – das wars! Keine Anmeldung erforderlich.